http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2016/10/161011-Visu-IBA_Q1.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2016/10/161011-DSC_0007_Q1.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2016/10/161011-DSC_0007_Q2.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2016/10/161011-DSC_0070_Q.jpg

Erweiterung iba ag, Bolligen | Etappe 1
Logistikhalle, Rampenanlage, Büros

  • > Aufgabe
  • > Konzept
  • > Objektdaten

Für das heutige Logistikzentrum und die Administrationsbereiche aus den frühen 1990er-Jahren werden Erweiterungsmöglichkeiten geprüft.
Das Programm umfasst die Vergrösserung der Logistikhalle, ergänzende Rampenanlagen und zusätzliche Büroflächen.  

Die Aufgabe heisst Weiterbauen: Werte erhalten, neue Optionen bieten und eine Synthese schaffen. Dabei werden die Kubaturen im Bereich Lager / Logistik möglichst "nahtlos" fortgesetzt, für die neuen Büroflächen wird ein klar abgesetztes neues Volumen definiert. Der heutige Kopfbau mit seiner ausdrucksstarken Architektur verlangt respektvolle Integration.

Die grösste Herausforderung bildet die Umsetzung unter laufendem Betrieb.

 

Die durch Dritte genutzten Werkstattgebäude auf der Ostseite des Areals müssen rückgebaut werden. In einer ersten Etappe werden dort die zusätzlichen Rampen angereiht und Betriebsparkplätze realisiert. In einer zweiten Etappe wird auf der Westseite das Grundstück effizient ausgenützt mit der Fortführung der Lagerlogistik und einem angegliederten neuen Bürobereich.

Äusserlich werden alte und neue Baukörper durch eine sorgfältige Abstimmung von Volumetrie und Fassadengestaltung verbunden. Im Innern muss die Erweitereung betrieblich und gestalterisch eine neue Qualität erreichen.

Die Gebäudestaffelung entlang der Strasse schafft Raum für eine klare neue Haupterschliessung als Drehscheibe zwischen neu und alt, Lager- und Bürobetrieb.

Gewerbestrasse 16, 3065 Bolligen

Auftraggeber:
OWiba ag, Gewerbestrasse 16, 3065 Bolligen

Realisierung und Bausumme:
Auftragserteilung Planerteam 2012
Etappe 1 - Rampenanbau 2015 / 2016
Etappe 2 - Logistikhalle, Büros 2017 / 2018
Bausumme total 18.2 Mio
 
Gesamtleitung:
Marlise Voegelin, dipl. Arch. ETHZ
 
Planungsteam:
Kamm Architekten AG, 6300 Zug
Engist + König AG, 3427 Utzenstorf
Bill Weyermann Partner AG, 3425 Koppigen Berger Wärmetechnik AG, 3401 Burgdorf Bering AG, 3401 Burgdorf
Probst + Wieland AG, 3401 Burgdorf
Solvair GmbH, 3172 Niederwangen

Impressum

Impressum
KAMM Architekten AG, Rothusweg 12, 6300 Zug

Telefon +41 41 729 51 51
Fax +41 41 729 51 50

info@kamm.ag

Inhaltlich Verantwortlicher: Martin Wyss

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Kamm Architekten AG oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.