http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2000x2000_Rothusweg_main.jpg

Wohnüberbauung Rothusweg 4D, Zug

  • > Aufgabe
  • > Konzept
  • > Objektdaten

Am Rothusweg 12 in Zug, an ausgezeichneter, ruhiger Lage, nur wenige Fussminuten über dem Zentrum der Stadt, kann 1972 unter Peter Kamm, Hansjörg Kündig und Helmuth Paschmann eine umfassend andere, prozesshafte Architekturhaltung Gestalt annehmen und Wohnraum für 12 Einheiten schaffen.

Die drei Architekten fokussieren ihre Studien schon seit einiger Zeit ganz auf veränderbare, langlebige Strukturen, die den Nutzern Individualität, Mitbestimmung, Flexibilität und somit eine lange Gültigkeit garantieren. Sie nennen die Umsetzung ihrer Überzeugung 4D-Bauweise, Bauen mit der vierten Dimension, dem Faktor Zeit, eine nutzerbezogene und möglichkeitsorientierte Gesamtkonzeption.

Der klar in verschiedene Konstruktions- und Entscheidungsebenen strukturierte Gebäudekomplex am Rothusweg in Zug ist ein Pionierbau in der architektonischen Landschaft, der Geschichte schreibt und den Begriff Nachhaltigkeit lebt, bevor ihn alle herumbieten.

Die 4D-Bauweise basiert auf der Systemtrennung (siehe Kamm 4D). Bau- und Nutzungselemente werden entsprechend ihrer Lebensdauer und ihrer Zweckbestimmung in Planung und Realisierung voneinander getrennt und
in verschiedene Subsysteme eingeteilt.

Durch Anwendung der Systemtrennung können die jeweiligen Systemstufen erst kurz vor ihrer Erstellung definiert und geplant werden. Spätere Nutzungsentwicklungen oder Umnutzungen werden erleichtert, der Wartungsaufwand minimiert durch optimalen Zugriff auf die zu ersetzenden Komponenten und der fachgerechte
Rückbau erleichtert durch die frühzeitige Separierung der Bauteile.

Auf diesem Hintergrund entstehen "12 Einfamilienhäuser auf der Etage". Ihre Besitzer sind völlig frei in der Bestimmung ihrer Hüllen innerhalb der bereitgestellten Betontragstruktur, dank des Doppelbodens auch in der Anordnung der Nassbereiche und mit sämtlichen Medienführungen.

Bis heute ist nun jede Einheit mindestens einmal markant umgestaltet worden, womit die Idee ihre Tauglichkeit beweist.

Rothusweg 12 & 14, 6300 Zug

Bauherrschaft / Auftraggeber:
Peter Kamm, Zug

Realisierung:
1972

Umbauten Sekundärstruktur:
wiederholt, letzte Baueingabe Frühling 2015

Bausumme:
3.97 Mio.

Planungsteam:
Hans Kündig, Zug
Helmut Paschmann, Karlsruhe
Peter Kamm, Zug

Impressum

Impressum
KAMM Architekten AG, Rothusweg 12, 6300 Zug

Telefon +41 41 729 51 51
Fax +41 41 729 51 50

info@kamm.ag

Inhaltlich Verantwortlicher: Martin Wyss

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Kamm Architekten AG oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.