http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2500x2500_SBB-Altdorf_main.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2500x2500_SBB-Altdorf_sub.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2500x2500_SBB-Altdorf_sub_4.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2500x2500_SBB-Altdorf_sub_3.jpg
http://www.kamm.ag/wp-content/uploads/2015/05/2500x2500_SBB-Altdorf_sub_2.jpg

Altdorf SBB, Umbau / Umnutzung Güterschuppen

  • > Aufgabe
  • > Konzept
  • > Objektdaten

Auslöser ist eine von SBB Immobilien in Auftrag gegebene Machbarkeitsstudie, um im Bereich des nicht mehr durch die SBB direkt genutzten Güterschuppens neu Billetverkauf, Kiosk und einen Convenience- Shop unter einem Dach unterzubringen. Zwischen diesem neuen Dienstleistungsort und dem Aufnahmegebäude, anstelle des heutigen Nebengebäudes mit WC-Anlagen, Diensträumen und Kioskprovisorium, entstehen im Nachbarprojekt schienenfreie Zugänge, Kundencenterdach und Unterführung. Der gesamte Bahnhofplatz wird umgestaltet.

Die Studie mit Varianten Neubau und Umbau und der jeweiligen Abstimmung auf die Gesamtsituation zeigt klar, dass der Güterschuppen als Bestandteil des Bahnhofensembles mit Aufnahmegebäude, Waschhaus und Restaurant Bahnhof erhalten und umgenutzt werden muss.

Das entsprechende Projekt wird in Zusammenarbeit mit der Denkmalpflege entwickelt und soll die veränderte Nutzung kundenwirksam zeigen und durch ein spannendes Spiel von "alt" und "neu" akzentuieren.

Der Güterschuppen wird in seiner Form beibehalten, umfassend saniert und im nördlichen Bereich gegen die P+R - Anlage um zwei Achsen ergänzt. So kann das Raumprogramm von Kiosk, Coop Convenience- Shop und Billetverkauf SBB umgesetzt werden ohne verunklärende Annexbauten. In der Vergangenheit wurde das Gebäude bereits zweimal verlängert.

Die architektonisch prägenden Elemente Rampe, Fassadenöffnungen, Dach und Materialisierung in Holz bleiben prägend. Im südlichen Teil wird der Boden des Güterschuppens für einen unmittelbaren Anschluss an den Bereich Unterführung abgesenkt und die Rampe entfernt, ansonsten bleibt sie bestehen und wird, wo nötig, angepasst.

Für die ehemaligen Toröffnungen wird eine neue Interpretation gefunden, die viel Licht und Durchblicke in die Holzstruktur bringt und die vertraute Rhythmisierung der Fassaden erhält. Im Innern bleibt der Hallenraum mit seiner Holzstruktur bestimmend, die Einbauten sind zurückhaltend und Zeichen eines weiteren Kapitels in der Geschichte des Güterschuppens und des Bahnhofareals.

Bauherrschaft:
SBB AG Bern, Immobilien Bewirtschaftung Mitte, Olten

Baujahr:
2009

Bausumme:
1.8 Mio.

Planungsteam:
Machbarkeitsstudie, Vor- und Bauprojekt:
Marlise Voegelin, Daniel Bosshard, Martin Wyss
Bauingenieur: De Berti & Partner, Zug
HLKS-Ingenieur: IDL Baumann GmbH, Baar

Impressum

Impressum
KAMM Architekten AG, Rothusweg 12, 6300 Zug

Telefon +41 41 729 51 51
Fax +41 41 729 51 50

info@kamm.ag

Inhaltlich Verantwortlicher: Martin Wyss

Haftungsausschluss
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr hinsichtlich der inhaltlichen Richtigkeit, Genauigkeit, Aktualität, Zuverlässigkeit und Vollständigkeit der Informationen.
Haftungsansprüche gegen den Autor wegen Schäden materieller oder immaterieller Art, welche aus dem Zugriff oder der Nutzung bzw. Nichtnutzung der veröffentlichten Informationen, durch Missbrauch der Verbindung oder durch technische Störungen entstanden sind, werden ausgeschlossen.
Alle Angebote sind unverbindlich. Der Autor behält es sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

Haftung für Links
Verweise und Links auf Webseiten Dritter liegen ausserhalb unseres Verantwortungsbereichs. Es wird jegliche Verantwortung für solche Webseiten abgelehnt. Der Zugriff und die Nutzung solcher Webseiten erfolgen auf eigene Gefahr des Nutzers oder der Nutzerin.

Urheberrechte
Die Urheber- und alle anderen Rechte an Inhalten, Bildern, Fotos oder anderen Dateien auf der Website gehören ausschliesslich Kamm Architekten AG oder den speziell genannten Rechtsinhabern. Für die Reproduktion jeglicher Elemente ist die schriftliche Zustimmung der Urheberrechtsträger im Voraus einzuholen.

Datenschutz
Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Wir halten diese Bestimmungen ein. Persönliche Daten werden streng vertraulich behandelt und weder an Dritte verkauft noch weiter gegeben.
In enger Zusammenarbeit mit unseren Hosting-Providern bemühen wir uns, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.
Beim Zugriff auf unsere Webseiten werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allg. übertragene Informationen zum Betriebssystem resp. Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische, anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer wir unsere Angebote entsprechend verbessern können.

Datenschutzerklärung für die Nutzung von Google Analytics
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt.
Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.